Adresse: 115035, Russland, Moskau, Sadovnicheskaya St. 52/45
Russisches Forschungs-und Bildungszentrum "Holocaust"
(map).
Fernruf/Fax: (499) 995-21-82, (495) 953-33-62
E-mail: center@holofond.ru
English Русский

Neues Lehrmaterial vom Holocaust Zentrum ueber die „Gerechten unter den Voelkern“

Zum Jahresbeginn stellt das Holocaust Zentrum den russischen Lehrern neues Lehrmaterial, herausgegeben von I. A. Altman und D.I. Poltorak, zur Verfuegung. Das Lehrpaket “Die Gerechten in Russland 1941-1945“ im Verlag „Russkoe Slovo“ 2011, 56 S. besteht aus einer Dokumentensammlung und methodologischen Empfehlungen.

Der erste Teil enthaelt Dokumente und Augenzeugenberichte, Karten und Fotos, einunddreissig Berichte von den Rettern oder den Geretteten sowie Beschreibung und Fotos der Medaillen und Urkunden.

Der zweite Teil in Form einer separaten Broschuere bietet methodologische Empfehlungen fuer den Gebrauch des Lehrpakets an.

Die Ausgabe umfasst Dokumente und Fotografien ueber die bewegendsten Berichte, wie russische Buerger Juden retteten. Es werden auch einige Dokumente von geretteten Juden, die in Russland lebten oder noch leben aus allen Regionen, die waehrend des Krieges besetzt waren.

Bestellungen koennen gerichtet werden an center@holofond.ru
 
Druckversion