Adresse: 115035, Russland, Moskau, Sadovnicheskaya St. 52/45
Russisches Forschungs-und Bildungszentrum "Holocaust"
(map).
Fernruf/Fax: (499) 995-21-82, (495) 953-33-62
E-mail: center@holofond.ru
English Русский

Moskau: Gedenk-Marathon

19th  April  2012

 Am 19. April fand das erste Mal ein Gedenk-Marathon an der Synagoge am Pokloyanna Huegel statt, organisiert vom Holocaust-Zentrum in Moskau und gewidmet dem  Tag des Gedenkens an Shoa und Heldentum in Israel. Yuri Kanner, Praesident des Russisch-Juedischen Kongresses, eroefnette die Veranstaltung und stellte erste Ergebnisse der “Staffel des Gedenkens”, begonnen im Februar vom JRK, Yad Vashem und dem Holocaust-Zentrum, dar.

Alla Gerber, Praesidentin der Holocaust-Stiftung, betonte die Wichtigkeit des Gedenkens and en Holocaust, gerade vor dem Hintergrund des erstarkenden Neo-Nazismus in Russland.

An der Veranstaltung nahmen die Botschafter von Israel und Polen teil, sowie der Kuenstler Yosif Kobzon.
 
Druckversion