Adresse: 115035, Russland, Moskau, Sadovnicheskaya St. 52/45
Russisches Forschungs-und Bildungszentrum "Holocaust"
(map).
Fernruf/Fax: (499) 995-21-82, (495) 953-33-62
E-mail: center@holofond.ru
English Русский

Das Holocaust Zentrum gratuliert dem Poeten, ehemaligen Kriegsgefangenen und Widerstandskämpfer Abraham Sutzkever zum 95.

   Israel. Tel Aviv. Am 15. Juli wurde der Poet und die Persönlichkeit jüdischen kulturellen Lebens Abraham Sutzkever 95 Jahre alt. Der Jubilar hat nicht nur von seinen Leistungen für die jüdische Kultur erzählt, sondern auch wie er sich nach der Befreiung aus dem Vilnius Ghetto dem Widerstand gegen den Nationalsozialismus angeschlossen hatte. Am 27. Februar 1947 hat er gegen die Hauptkriegsverbrecher in den Nürnberger Prozessen ausgesagt.

Am Tag des 95. jährigen Jubiläums besuchten der Co-Vorsitzende des Holocaust Zentrums  Ilya Altman und der israelische Journalist Gregory Reikhman die lebende Legende und gratulierten ihm zum Geburtstag.

 
Druckversion