Adresse: 115035, Russland, Moskau, Sadovnicheskaya St. 52/45
Russisches Forschungs-und Bildungszentrum "Holocaust"
(map).
Fernruf/Fax: (499) 995-21-82, (495) 953-33-62
E-mail: center@holofond.ru
English Русский

Eröffnung der Anne Frank-Ausstellung im Holocaustzentrum Moskau

 Am Montag, den 15. Juni wird im Holocaustzentrum die Anne Frank-Ausstellung eröffnet. Die Ausstellung ist eine Leihgabe der Anne Frank Stiftung in Amsterdam und besonders auf Schüler zugeschnitten und vermittelt nicht nur Einblicke in das Schicksal Anne Franks, sondern gibt auch reichhaltige Informationen zu den Ereignissen in Nazi-Deutschland insgesamt.

Anwesend sein werden Mitglieder der niederländischen und israelischen Botschaft.
 
Druckversion