Adresse: 115035, Russland, Moskau, Sadovnicheskaya St. 52/45
Russisches Forschungs-und Bildungszentrum "Holocaust"
(map).
Fernruf/Fax: (499) 995-21-82, (495) 953-33-62
E-mail: center@holofond.ru
English Русский

Das Holocaustzentrum in Moskau hat die Ausstellung „Die Tragödie der Völker.

18.10.2010
Das Holocaustzentrum in Moskau hat die Ausstellung „Die Tragödie der Völker“ mitorganisiert, welche von dem Zentralen Museum des Großen Vaterländischen Krieges vorbereitet wurde und in Straßburg (Frankreich) eröffnet wurde. Die Ausstellung zeigt 32 Dokumente und Fotografien aus dem Archivzentrum. In der Ausstellungsbroschüre schreibt Ilya Altman vom Partnerzentrum „Holocaust“ was es bedeutet, dass zum ersten Mal auf der internationalen russischen Ausstellung ein Teil über den Holocaust auf dem Gebiet der sowjetischen Staaten präsentiert wird.
In Straßburg eröffnet außerdem eine Ausstellung über das Schicksal der Opfer des Nationalsozialismus.
http://er.ru/about/text.shtml?16/3047
 
Druckversion