Adresse: 115035, Russland, Moskau, Sadovnicheskaya St. 52/45
Russisches Forschungs-und Bildungszentrum "Holocaust"
(map).
Fernruf/Fax: (499) 995-21-82, (495) 953-33-62
E-mail: center@holofond.ru
English Русский

In einer kleinen russischen Stadt leitet ein Flüchtling aus Ruanda ein Seminar über den Holocaust

25. Dezember / In einer kleinen russischen Stadt leitet ein Flüchtling aus Ruanda ein Seminar über den Holocaust
Mit der Unterstützung der Pskov Vertreter der RREHC nahm Francois Tuliknukiko, der ein Studium in Yad Vashem abgeschlossen hat, aktiv an der Organisation und Durchführung eines Seminars über den Holocaust in der Stadt Novosokolniki teil.
http://www.holocf.ru/news/494

http://www.holocf.ru/pages/26

 

 
Druckversion