Adresse: 115035, Russland, Moskau, Sadovnicheskaya St. 52/45
Russisches Forschungs-und Bildungszentrum "Holocaust"
(map).
Fernruf/Fax: (499) 995-21-82, (495) 953-33-62
E-mail: center@holofond.ru
English Русский

19. Juni. Die Baltischen Staaten und Holocaustaufklärung Vom 16. bis zum 19

Vom 16. bis zum 19. Juli besuchte die Präsidentin des Fonds „Holocaust“ und Mitglied der Gesellschaftliche Kammer Russlands Alla Gerber zusammen mit Sergej Rjachowskij und Aleksander Brod Lettland und Estland. Ziel der Reise war es in Zusammenarbeit mit dem Zentrum „Holocaust“ und der Unterstützung des Präsidenten der Russischen Förderation das Bewusstsein der Staaten und der Zivilgesellschaften zum Thema Holocaust Antisemitismus und Xenophobie in Russland, den GUS-Staaten und dem Baltikum zu stärken.
 
Druckversion