Adresse: 115035, Russland, Moskau, Sadovnicheskaya St. 52/45
Russisches Forschungs-und Bildungszentrum "Holocaust"
(map).
Fernruf/Fax: (499) 995-21-82, (495) 953-33-62
E-mail: center@holofond.ru
English Русский

Gedenkprogramm

 

 Jedes Jahr initiiert das Zentrum „Holocaust“ am 27. Januar, dem Tag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz, eine Gedenkzeremonie in einem Moskauer Saal. An dieser Veranstaltung nehmen Menschen aus dem ?ffentlichen Leben, so z.B. Botschafter mehrerer L?nder, darunter Deutschland, teil. Das Ereignis zieht immer ein gro?es Multimediales Interesse auf sich.

 

 

 

 
Druckversion